Banner

Hallo!

Die Vorbereitungen für Ameland schreiten voran: Gestern haben wir uns ein schönes und großes Banner auf LKW-Plane mit dem Motto unserer diesjährigen Ferienfreizeit drucken lassen. Auf 5×1 m Größe wird man uns in Buren auf Ameland sehr schnell finden können. Das Banner werden wir auf Ameland an unserer Gruppenunterkunft aufhängen und auch noch für weitere Zwecke (z.B. Pfarrfest der Werler Gemeinden am 11.9.2011) nutzen und präsentieren können.

Wer gerne noch einmal sehen möchte, wo und wie wir auf Ameland 12 Tage verbringen werden, der kann folgendem Link folgen:

http://www.dewesthoekameland.nl/

Auf Ameland werden sehr viele Kinder und Jugendliche aus Werl und Umgebung anzutreffen sein.

Denn nicht nur wir wissen die schöne Insel in der holländischen Nordsee zu schätzen: Bereits heute in einer Woche fährt die Ferienfreizeit der Caritas Wickede in die gleiche Unterkunft in Buren. Am gleichen Tag macht sich die Ferienfreizeit der Kolpingjugend Wickede auf den Weg nach Ameland. Sie hausen 14 Tag lang in der Gruppenunterkunft in Nes, in der wir letztes Jahr auch gewohnt haben. Auf unserer Hinfahrt werden wir somit auch viele vertraute Gesichter antreffen: An der Fähre geben wir uns „die Klinke in die Hand“. Wir fahren mit dem Bus hin, die Wickeder mit unserem Bus zurück.

Zu den beiden Lagern aus Wickede fährt auch noch eine Ferienfreizeit des Kreises Soest nach Ameland. Wir werden im August als letzte der Ferienfreizeit des Kreises Soest nach Ameland aufbrechen und 12 schöne Tage auf der Insel verbringen.

Das waren jetzt auch erstmal meine Neuigkeiten, die ich heute zu berichten hatte.

In den nächsten Tagen wird es wahrscheinlich wieder weitere Neuigkeiten zum Stand unserer Vorbereitungen geben.

Viele Grüße,

Alex

P.S.: Gestern wurden mir leider nur zwei kleine Päckchen zugeschickt. Schöne, viele und kleine Krabbeltierchchen aus Kunststoff kamen mir im ersten und eine bunte Verkleidungsbrille im Zweiten  entgegen. Dafür kam heute ein großer Umschlag mit 2400 Wasserbomben bestückt :-).

Leiter und Kinder nehmt Euch in Acht 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*