Nachts auf Ameland…

… das ist die Zeit, in der die Leiter ein wenig entspannen können, ein paar freie Minuten genießen und dennoch weiter am Programm des nächsten Tages feilen. …. soviel zum Thema entspannen … gerade haben wir den Kindern einen kleinen Streich gespielt und die Flure ein wenig umdekoriert. Sie sind jetzt geschmückt mit allen Schuhen, die wir finden konnten. Besonders gelungen finde ich ja unsere Schuhgirlande, schön anzusehen. Aber man sollte mit seiner Nase nicht zu nah heran kommen. 😉

Ihnen können wir ja schon verraten, was wir mit Ihren Kindern vorhaben. Morgen vormittag wird es eine Fotoralley geben. Für die letzte Freizeit haben wir Leiter von verschienen Orten Bilder gemacht und diese mussten die Kinder im Ort wiederfinden. Dieses Jahr stellen wir das ganze ein wenig um. Wir werden den Kindergruppen eine Liste mit Motiven geben, die sie beim Erkunden unseres Ortes, abfotografieren sollen. Die Aufgaben können z.B. sein:

  • fotografiert euch mit der Robbenstatue
  • erstellt ein lustiges Bild in einer Telefonzelle
  • macht einem fremen Lagerleiter einen Heiratsantrag

Ich freue mich persönlich am meisten auf die Fotos aus der Telefonzelle. 🙂

Ach ja, morgen ist übrigends erst dann, wernn wenn wir geschlafen haben.

Viele Grüße
Jan