Nachts auf Ameland…

… Wird der Tag von den Leiter/-innen Revue passieren gelassen und das neue Programm geplant.

Wir müssen korrigieren: Heute Nachmittag stand zwar das Chaosspiel auf dem Programm, konnte aber auf Grund aktueller “Vorkommnisse” nicht durchgeführt werden. Nachdem der plötzliche Einbruch der Sonnenstrahlen spontan in eine Wasserschlacht mit Einsatz von Wasserpistolen, Flaschen und Kanistern (die eigentlich zur Sicherung des Pavillons verwendet wurden) führten, waren die Pläne über Bord geworfen. Kochmuttis sind zwar heilig, aber in solchen Situationen bleiben sie nicht vor Wasser verschont. Auch die Lagerfotografin wurde leider von einer Portion Wasser überrascht. Nicht sehr nett 😉

Nach dem Abendessen wurde die Olympische Eröffnungsfeier durchgeführt. Das Programm war sehr schön und ist bei allen gut angekommen. Zum Ende des Abends folgte ein Völkerball-Duell zwischen Leitern und Kindern. Wer hat gewonnen? Die Leiter! Eine Revanche wird folgen.

Hier noch ein paar Impressionen des restlichen Tages.

 

Comments are closed.