Tag 8 auf Ameland

Heute Morgen wurden wir wieder von zahlreichen Sonnenstrahlen geweckt. Das tolle Wetter hat sich auch bisher gehalten und hoffentlich bleibt es auch noch den weiteren Tag so. Heute Vormittag haben wir einen Stationenlauf durchgeführt. An verschiedenen Orten hatten die Kids einige Spiele und Aufgaben zu erledigen. Jetzt ist gerade Mittagspause und alle haben Zeit zur freien Verfügung. Gleich startet um 15.30 Uhr die erste Hobbygruppe “Fotoshooting”. Zum ersten Mal werden wir mal ein paar Fotos in den Dünen machen. Die ersten Mädels und Jungs machen sich dafür gerade schon chic, falls sie es nicht sowieso schon sind 🙂 Eine weitere Gruppe wird wieder eine Radtour unternehmen, andere werden zum Strand oder nach Nes gehen. Also kann sich jeder aussuchen, woran er gerne teilnehmen möchte!

Auf heute Abend freue ich mich besonders! Wir unternehmen den schon fast traditionellen “Strandridden” am Meer entlang. Anschließend werden wir ein schönes Lagerfeuer am Strand machen. Hierfür haben wir Stockbrotteig und Folienkartoffeln vorbereitet. Zusätzlich wird es eine Portion selbst gemachter Currywurst am Strand geben. Immer eine sehr tolle Sache!

Bis ca. 22 Uhr werden wir am Strand verweilen, dann gibt es für die mutigen Kinder unter uns eine kleine Nachtwanderung. Dazu gehöre ich bisweilen nicht – daher werde ich mit den “Angsthasen” (zu denen ich mich auch zähle O:-)) zurück zur Gruppenunterkunft gehen.