Tag 9 auf der Insel

Hallo,

heute hatten wir ein sehr volles Programm auf Ameland. Zuerst durften alle eine halbe Stunde länger schlafen, so dass wir erst um 8.45 Uhr gefrühstückt haben. Das Küchenteam hatte wieder tolle Leckereien gezaubert.

Am Vormittag haben wir unseren zweiten Ferienfreizeit-Gottesdienst gefeiert – dieses Mal mit Pater John bei strahlendem Sonnenschein auf der Wiese.

Wer sich gewundert hat, warum heute Nachmittag verkleidete Gestalten durch den Ort Nes gewandert sind, die von rund 2.000 Kindern verfolgt werden, erhält hier die Antwort: Heute hat zum 2. Mal in den Sommerferien das Leitersuchspiel stattgefunden. Wir haben uns auch tolle Kostüme ausgedacht und damit unsere Kids überrascht.

Jetzt herrscht gerade Ruhe in der Gruppenunterkunft. Wir haben das Zwembad für ein Diskoschwimmen gemietet. Da wir dann erst gegen 23.30 Uhr zurück sein werden, gibt es morgen früh einen Gammelmorgen. Von 9.30 – 11.00 Uhr gibt es die Möglichkeit, am “American Breakfast” teilzunehmen. Falls es dennoch “Frühaufsteher” geben sollte, werden wir Radfahren oder basteln.

Hier noch ein paar Fotos vom Tag: