10 Jahre Ferienfreizeit Ameland – Anmeldung und Nachtreffen

Schon wieder sind einige Wochen seit der Ferienfreizeit Ameland 2017 der Propsteigemeinde St. Walburga Werl vergangen. Um noch einmal die gemeinsamen Tage Revue passieren zu lassen, sind alle Teilnehmer zum Nachtreffen am Sonntag, 12.11.2017, in der Zeit von 11.00 Uhr – ca. 12.15h im Walburgahaus  eingeladen. Es werden Fotos der Fahrt gezeigt und Fundsachen verteilt. Im Anschluss an das Nachtreffen findet die Anmeldung für die Ferienfreizeit 2018 statt. Die Unterkunft “De Boere Zwaluw” ist vom  29.07. – 12.08.2018 (Ferienwoche 3 und 4) gebucht. Mitfahren können 66 Kinder und Jugendliche im Alter von 9 – 14 Jahren. 

Im Jahr 2018 feiert die Ferienfreizeit Ameland das zehnjährige Bestehen. Im Herbst 2008 sind die Vorbereitungen für die erste Fahrt nach langer Pause wieder angelaufen. Zu diesem Zeitpunkt konnten sich die Organisatoren der Fahrt noch lange nicht vorstellen, dass auch zehn Jahre später immer noch ein großes Interesse an der Ferienfreizeit besteht und bereits vor dem Anmeldetermin sicher ist, dass mindestens 66 Kinder und Jugendliche mit der Propsteigemeinde zur Insel Ameland fahren möchten. Die 10. Ferienfreizeit soll zum Anlass für einen ganz besonderen Tag genommen werden: Am 04. August 2018 findet für die Werler Ferienfreizeit der erste Besuchstag auf der Insel Ameland statt. Details zum Tag werden zurzeit erarbeitet und zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Da dieses Wochenende auf der Insel Ameland auf Grund des Roggefestes sehr gut besucht ist, wird empfohlen, frühzeitig eine Unterkunft auf der Insel zu buchen. 

Ameland-Ankündigung 2008 und 2017 – auch für die zehnte Auflage erarbeitet das Team viele neue Ideen.