Bergfest – Halbzeit auf Ameland

Man mag es gar nicht glauben, aber genau vor einer Woche sind wir auf der Insel angekommen. Die Zeit vergeht wie im Flug! 🙂

Gestern Abend hat unser Lager mit hauseigenem DJ Mo die Bude gerockt!
Als Showeinlage haben zwei der Teilnehmer für uns vorgetanzt und damit letztendlich alle auf die Tanzfläche gezogen. Auch unser Lagertanz ist bei den Kids hoch im Rennen und sobald das Lied (auch tagsüber) läuft, wird alles stehen und liegen gelassen und im gesamten Haus mitgemacht.

Unsere Küchenfeen und Cookiemonster haben uns bei der Bergfest Party so richtig verwöhnt. Die Teilnehmer wurden mit einem großen Finger-Food Buffet überrascht.

Zur Halbzeit erwartet uns alle das jährliche Leitersuchspiel. Bei dem Spiel verkleiden sich Betreuer jeglicher Lager und verteilen sich in der Stadt Nes. Im Anschluss werden die Kinder losgeschickt und müssen versuchen ihre eigenen Lagerleiter zu finden. In einer recht kleinen Stadt mit so vielen Kostümen und einer riesen Anzahl an Kindern ist das bunte Chaos natürlich vorprogrammiert! Vom ganzen Spektakel folgen später noch ein paar Eindrücke.

Wir werden heute auf jeden Fall das schöne Wetter genießen und hoffen, dass sich der Wetterbericht für die nächsten Tage etwas verändert!

Ps.: keine Sorge, Fotos kommen heute Abend nach! Wir Leiter müssen uns jetzt für das Leitersuchspiel zurecht machen 🙂